Aktuelles

Markenrelaunch: Rein in die Zukunft

Wie eine professionell konstruierte Anlage benötigt euch auch eine 75-jährige Erfolgsmarke regelmäßig einer „markenstrategischen Wartung“ – schließlich sollen das Corporate Design und der gesamte Markenauftritt jederzeit auf dem aktuellsten Stand, nutzerfreundlich und überzeugend bleiben!

Für INTEGA kam vor Kurzem die Zeit für einen auffrischenden Markenrelaunch, beginnend mit einer Überarbeitung des bisherigen Logos: Mit neuer, kräftiger und begradigter Schriftart, welche moderner erscheint und eine sehr gute Fernwirkung aufweist. Die Zahl „1“, Sinnbild für INTEGAs Ansporn zu bestmöglicher Leistung und Kundenzufriedenheit, bleibt im Zwischenraum von „i“ und „N“ weiterhin gut zu erkennen und erhält zusätzlich wichtige Funktion: Da das Logo keine definierte Bildmarke aufweist, kann zukünftig zur Vereinfachung und schnellen Wiedererkennbarkeit – insbesondere für den Gebrauch im Web – die „1“ als einzeln stehendes Signet verwendet werden.

Die Unternehmensfarben Dunkelblau, Weiß und Rot bleiben bewusst erhalten, um Bezug zum gelernten, einprägsamen Farbschema der Marke INTEGA zu wahren. Das Blau und das Weiß bilden die Primärfarben und werden großflächig als Hintergrundfarben genutzt, wobei das Weiß für die Reinheit steht, die Umgebung, in der INTEGA arbeitet.

Um INTEGA einen eigenen, einzigartigen Auftritt zu verschaffen und die Vielseitigkeit der Märkte, Lösungen und Leistungen zu visualisieren, wurden individuelle Illustrationen und Icons erarbeitet. Diese schaffen es, auch komplexe Inhalte und Arbeitsabläufe schnell erfassbar zu machen. Für die Anwendung im Web können die Icons dezent animiert und in ihrer Komposition auch flexibel eingesetzt werden.

Neubau für INTEGA: Wachsen in Sachsen

6. Mai 2021 | News
Großartige Innovationen brauchen Raum zur Entfaltung. INTEGA High Purity Systems vergrößert den Unternehmensstandort in Ottendorf-Okrilla bei Dresden: Eine Produktionshalle mit 620m² und ein daran anschließendes Bürogebäude mit Sozialräumen und Kantine auf insgesamt 222m² sollen in diesem Jahr auf dem Nachbargrundstück am Bergener Ring entstehen. Der Spatenstich erfolgt am 19. Mai 2021.

Markenrelaunch: Rein in die Zukunft

5. Januar 2021 | News
Wie eine professionell konstruierte Anlage benötigt euch auch eine 75-jährige Erfolgsmarke regelmäßig einer „markenstrategischen Wartung“ – schließlich sollen das Corporate Design und der gesamte Markenauftritt jederzeit auf dem aktuellsten Stand, nutzerfreundlich und überzeugend bleiben!