Mechatroniker (m/w)

Willkommen bei Intega!

Willkommen bei Intega!

Willkommen bei Intega!

Wir sind als wachsende, unternehmerisch geführte Gesellschaft der Air Liquide-Gruppe eines der führenden Unternehmen im Bereich Reinstmedientechnologie.

Stellenausschreibung

Wir suchen zum Ausbildungsbeginn August 2018 einen

Auszubildenden Mechatroniker (m/w)

für unseren Standort in Ottendorf-Okrilla, Bergener Ring 51


Handwerklich bist du fit!

Du beschäftigst dich gern mit Technik, kannst zupacken, schätzt Präzision und baust am liebsten gemeinsam mit anderen etwas Gutes auf – dann haben wir einen spannenden Beruf für dich:

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w)

In dreieinhalb Jahren machen wir dich fit, damit du dich in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, Mechanik, sowie bei Steuerungs- und Informationstechnik sicher bewegen und die Produktion am Laufen halten kannst. Dich erwartet eine tolle Rundum-Ausbildung: Planung, Einrichtung, Montage und Installation neuer Anlagen, ihre Inbetriebnahme und Wartung. Dein wacher Geist wird genauso gebraucht wie deine logische Kombinationsgabe und kreatives Denken, um Fehler im System zu finden und deinen Kunden Lösungen zu empfehlen.

So kannst du einsteigen:

Du hast einen Abschluss der Mittel-, oder Realschule und bist fit in Mathe und Deutsch. Du bist zuverlässig und magst es, wenn du dich auch auf die anderen verlassen kannst.

Praktische Arbeiten erledigst du genau und bleibst ruhig, wenn es mal etwas hektischer wird. Du stellst dich gern immer wieder neuen Herausforderungen und suchst einen abwechslungsreichen Job. Dann brauchen wir dich!

INTEGA ist ein gefragter Spezialist für Reinstmediensysteme in Deutschland und Europa. Du bist dort, wo neue Anlagen entstehen – dein Beruf wird nie langweilig sein. Hier gibt es spannende Aufgaben in einem kreativen Team.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre in Zusammenarbeit mit der IHK Dresden und der Chip-Akademie Dresden

Deine Bewerbung richtest Du bitte an
Frau Maria R. Demmel per E-Mail: maria.demmel@airliquide.com

INTEGA GmbH, Ammerthalstr. 22, 85551 Kirchheim,
Tel. 089/613 872 27, Fax: 089/613 872 34

Für Informationen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.